Inhaltsverzeichnis

Ausschließen von Microsoft Outlook-Ordnern von der Synchronisation

Sie können Microsoft Outlook-Ordner bestimmen, die nicht synchronisiert werden. Standardmäßig werden alle Microsoft Outlook-Ordner synchronisiert.

Sie können Ordner auch mithilfe von Makros ausschließen. Bei Fragen zu den Makros wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Angenommen, Sie möchten z.B. den Microsoft Outlook-Ordner Junk-E-Mail von der Synchronisation ausschließen.

So geht's

  1. Öffnen Sie auf dem Microsoft Outlook-Menüband Datei und anschließend Optionen.
  2. Klicken Sie im Dialog Outlook-Optionen auf Add-Ins > Add-In-Optionen.
  3. Wählen Sie Offline Store-Konfiguration für d.3one aus.
  4. Wählen Sie unter Auszuschließende Ordner den Ordner Junk-E-Mail aus.
  5. Starten Sie Microsoft Outlook neu.

INHALTE