Inhaltsverzeichnis

Vorbereiten der Repositoryerstellung

Bevor Sie eine SharePoint-Websitesammlung als Repository mit d.velop connect for Microsoft SharePoint anlegen können, benötigen Sie folgende Informationen:

  • Verzeichnis-ID (Mandant)
  • Anwendungs-ID (Client)
  • Client Secret
  • Endpunkt als URL

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie diese Informationen beziehen.

So geht's

  1. Melden Sie sich im Microsoft Azure Portal mit dem Abonnement an, das Ihre Microsoft SharePoint Online-Instanz beinhaltet.
  2. Navigieren Sie zu Azure Active Directory.
  3. Klicken Sie auf App-Registrierungen.
  4. Klicken Sie auf Neue Registrierung und geben Sie den Namen d.velop SharePoint Adapter ein.
  5. Wählen Sie den unterstützten Kontotyp Konten in einem beliebigen Organisationsverzeichnis - mehrinstanzfähig aus.
  6. Wählen Sie in dem Bereich Umleitungs-URI den Typ Web aus und tragen Sie Ihre URI nach folgendem Muster ein: https://<Basisadresse>/sharepointadapter/oauth2/token
  7. Erstellen Sie die Appregistrierung mit Klick auf Registrieren und wechseln Sie in den Bereich API-Berechtigungen.
  8. Klicken Sie auf Berechtigung hinzufügen und wählen Sie SharePoint aus. Stellen Sie dazu jeweils den Typ Delegierte Berechtigungen ein.
    Für ein reines Suchszenario mit d.velop enterprise search können Sie sich auf lesende Berechtigungen beschränken:
    • AllSites.Read
    • User.Read.All
    • MyFiles.Read
    • Sites.Search.All
    Für ein Belegarchivierungsszenario verwenden Sie bitte folgende Berechtigungen bei der Erstellung der delegierten Berechtigungen.
    • AllSites.Read
    • AllSites.Write
    • MyFiles.Read
    • MyFiles.Write
    • Sites.Search.All
    • TermStore.Read.All
    • TermStore.ReadWrite.All
    • User.Read.All
  9. Notieren Sie sich von der Übersichtsseite die Verzeichnis-ID (Mandant) und die Anwendungs-ID (Client) für eine spätere Verwendung.
  10. Wechseln Sie in den Bereich Zertifikat und Geheimnisse.
  11. Klicken Sie auf Neuer geheimer Clientschlüssel.
  12. Geben Sie als Beschreibung d.velop SharePoint Adapter ein und stellen Sie Gültig bis auf Nie ein.
  13. Klicken Sie auf Hinzufügen und notieren Sie auch den Clientschlüssel für eine spätere Verwendung.
  14. Notieren Sie sich ebenfalls den Endpunkt zu Ihrer Microsoft SharePoint Online-Instanz bis zum Ende der Top Level Domain. Bspw. https://<IhrSharePointOnline>.sharepoint.com/
    So finden Sie die URL: Navigieren Sie zu SharePoint Admin Center > Einstellungen > Websiteerstellung auswählen. Die URL befindet sich in dem Bereich Teamwebsites erstellen unter.

Sie haben alle Vorbereitungen getroffen, um Ihre Microsoft SharePoint Online-Instanz als Repository in d.velop connect for Microsoft SharePoint anzulegen.

INHALTE