Inhaltsverzeichnis

Anpassen eines benutzerdefinierten Suchproviders


Sie haben die Möglichkeit, bereits erstellte Suchprovider anzupassen, wenn Sie beispielsweise die Suchanfrage für angebundene Systeme ändern möchten.


So geht's

  1. Klicken Sie auf der Startseite auf Konfiguration.
  2. Wählen Sie unterhalb von Organisationsweite Suche den Eintrag Suchprovider aus.
  3. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol der Gruppe Benutzerdefinierte Suchprovider und auf Benutzerdefinierte Suchprovider verwalten.
  4. Wählen Sie den gewünschten Suchprovider aus, klicken Sie auf Stiftsymbol und passen Sie die Angaben gemäß Ihren neuen Anforderungen an.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Anpassung zu übernehmen.

    Hinweis

    Eine genau Beschreibung zum Aufbau der OSDX finden Sie auf folgender Webseite: OpenSearch Description

    Am Ende des Artikels finden Sie ein Beispiel. Schauen Sie bitte in der Anleitung des jeweiligen Systems, wie Sie an die OpenSearch-Beschreibung gelangen.

Sie haben den Suchprovider nun erfolgreich angepasst. Aktualisieren Sie den Suchprovider in der Suchproviderverwaltung.

Google OSDX
   <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<OpenSearchDescription xmlns="http://a9.com/-/spec/opensearch/1.1/">
  <ShortName>Live system (D)</ShortName>
  <Description>Live system(D)</Description>
  <Url type="application/rss+xml" template="https://(mycompany).d-velop.de/dms/r/(myrepsoitoryid)/sr?fulltext={searchTerms}&page={startPage}&pagesize={count}&format=opensearch" />
</OpenSearchDescription>

Inhalte