Inhaltsverzeichnis

Wir leben Diversität.

Unabhängig von Alter, Geschlecht, geschlechtlicher und sexueller Identität, Herkunft, Kultur oder einer Behinderung. Es ist der Mensch in seiner Vielfalt, der uns überzeugt und begeistert. Viele unserer Dokumentationen bestehen seit vielen Jahren. Wir fokussieren uns daher auf unsere Hauptprodukte und alle neuen Produkte, um die Dokumentationen divers zu gestalten. Dieser Prozess wird noch etwas länger dauern.

Ausblenden

Installieren des DGIX-Viewers zum Anzeigen von E-Mails

In der Integration werden Daten und Informationen aus der E-Mail-Anwendung in einem speziellen Format gespeichert, das der Langzeitarchivierung dient. Eine DGIX-Datei ist eine Art ZIP-Datei, in der eine XML-Datei mit den Nutzdaten und einem Ordner für eventuell bereits vorhandene Dateianlagen enthalten sind.

Für das Anzeigen von Dateien im DGIX-Format benötigen Sie einen speziellen Viewer. Für den Viewer gibt es zwei Varianten: DGI2EML und DGI2HTML. Mit diesen Tools können Sie DGIX-Dateien in der E-Mail-Anwendung anzeigen.

Ein Setupprogramm zum Installieren des DGIX-Viewers wird im d.3one-Setupprogramm ausgeliefert. Sie haben zwei Möglichkeiten, den DGIX-Viewer auf allen Client-PCs zu installieren:

  • Lokales Installieren des DGIX-Viewers
  • Installieren des DGIX-Viewers mithilfe der Active Directory-Softwareverteilung

Siehe auch:

Inhalte