d.velop cloud.

Find the latest news for d.velop cloud like new features and announcements about upcoming events.

  • Für die Aufgabenansicht gibt es ein neues Feature Flag für ein neues Bedienkonzept
    user admin


    KategorieAufgaben und Prozesse
    Veröffentlichung

     



    Feature Flag

    Hinweis

    Über Feature-Flags stellen wir Funktionen bereit, die noch nicht für alle Kunden ausgerollt werden, aber für einzelne Anwendungsszenarien verwendet werden können. Der Fachadministrator kann einzelne Feature-Flags für alle seiner Anwender freischalten. Alle Funktionen, die über Feature-Flags aktiviert werden, sind vollständig qualitätsgesichert.


    Neues Bedienkonzept

    Mit diesem Feature Toggle können Sie ein neues Bedienkonzept innerhalb der Aufgabenverwaltung ausprobieren. 

    Diesen Finden sie in der Konfigurationskachel unter Feature Flags.



    Auf der linken Seite bekommen Sie dann eine Sidebar zu sehen in der Sie zwischen den einzelnen Bereichen wechseln können.



    Wenn Sie dann eine Aufgabe auswählen bekommen Sie sofort erste Details angezeigt




    Wenn Sie eine Aufgabe ausgewählt haben können Sie diese entweder öffnen über die Funktion "anzeigen" oben rechts




    Oder sie können eine Aufgabe direkt auswählen in dem sie diese per Doppelklick öffnen



    Dort können Sie auch direkt auf die nächste Aufgabe wechseln über die Sidebar auf der linken Seite


    Oder Sie können ihre Auswahl der Aufgaben auf der linken Seite anzeigen und zwischen diesen wechseln





    Bitte helfen Sie uns und teilen uns ihr Feedback mit, gerne über ihren Ansprechpartner oder direkt bei Christian.Breuer@d-velop.de

    10.06.2021
  • E-Mails nun mit eigener Standardkategorie und Message-ID
    admin


    KategorieEingehende Post
    Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Erweiterte Funktionen
    • Stabilitätsverbesserungen  und Bugfixes
    • Verbesserungen für eine optimale Leistung

    Neue Funktionen

    Standardkategorie für E-Mail-Textkörper

    Sie können abweichend zur Standardkategorie für Dokumente automatisch eine Kategorie für E-Mail-Textkörper vergeben lassen.

    Message-IDs für E-Mails

    Zu einer importierten E-Mail wird nun die Message-ID als Dokumenteigenschaft "Identifikationsnummer" übernommen. Diese kann ggf. für eine Zuordnung verwendet werden.


    Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes

    Das Release enthält einige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbereinigungen.

    Verbesserungen für eine optimale Leistung

    Das Release enthält Verbesserungen zur schnelleren Verarbeitung von Dokumenten.


    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    30.04.2021
  • d.velop documents jetzt mehrsprachig verfügbar
    admin


    KategorieDokumentenverwaltung
    Veröffentlichung

      


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Neue und/oder erweiterte Funktionen

    Neue Funktionen

    Kategorien, Eigenschaften und Wertemengen sind nun übersetzbar

    Sie haben von nun an die Möglichkeit, die Kategorien, Eigenschaften und Wertemengen Ihrer Dokumentenverwaltung zu übersetzen. Damit ermöglichen Sie Ihren Anwendern die Arbeit mit d.velop documents in ihrer Landessprache. 

    Die folgende Sprachen stehen aktuell zur Übersetzung zur Verfügung:

    • Chinesisch 
    • Dänisch
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Kroatisch
    • Niederländisch
    • Polnisch
    • Serbisch
    • Slowakisch
    • Spanisch
    • Tschechisch

    Übersetzung von DMS-Objekten

    Für jede Kategorie, Eigenschaft oder Wertemenge, die übersetzbar ist, erhalten Sie in der Bearbeitungsübersicht nun eine zusätzliche Schaltfläche () über die Sie die Übersetzung des Objektes vornehmen können.

    Übersicht aller Übersetzungen

    Zusätzlich wird Ihnen der Menüpunkt " Übersetzung" im Navigationsbereich angeboten. Über dieses Menü erhalten Sie eine Gesamtübersicht Ihrer übersetzten DMS-Objekte und eingesetzten Sprachen. 

    Zudem haben Sie die Möglichkeit weitere Sprachen zu Ihrer Dokumentenverwaltung hinzuzufügen oder wieder zu entfernen. Sämtliche DMS-Objekte können an dieser Stelle selbst oder mit maschineller Unterstützung übersetzt werden. 



    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.


    09.04.2021
  • Aktivitäten in d.velop documents
    admin user


    KategorieDokumentenverwaltung
    Veröffentlichung

      


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Neue und/oder erweiterte Funktionen

    Neue Funktionen

    Aktivitäten

    Mit den Aktivitäten behalten Sie den Überblick darüber, welche Änderungen an Ihren Dokumenten und Akten vorgenommen wurden und wer die Änderungen gemacht hat. Sie haben zwei Möglichkeiten, sich über Aktivitäten zu informieren: Sie können entweder Ihre persönlichen Aktivitäten oder Aktivitäten zu einzelnen Elementen anzeigen.

    Aktivitäten für Dokumente und Akten

    Über den Detail-Reiter "Aktivitäten" eines Dokuments oder einer Akte sind die Änderungen am Element einsehbar. 

    Persönliche Aktivitäten

    Über das Feature "Persönliche Aktivtäten" Ihrer Startseite erhalten Sie die Übersicht über die Änderungen und Aktionen, die von Ihnen in der letzten Zeit vorgenommen wurden. 

    Deaktivieren der Aktivitäten

    Sollten Sie kein Interesse an der Darstellung von Aktivitäten haben, können Sie diese im Konfigurationsmenü für Ihre Anwender deaktivieren.



    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.


    09.04.2021
  • Weitere Möglichkeiten in der Indexierungsansicht
    user admin


    KategorieEingehende Post
    Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Erweiterte Funktionen
    • Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes


    Neue Funktionen

    Weitere Aktionen während der Indexierung

    Sie können nun direkt aus der Indexierungsansicht heraus den aktuellen Stapel löschen oder ihn mit anderen Benutzern teilen.


    Im Indexmodus direkt Speichern

    Sofern Ihr Administrator ein entsprechendes Profil angelegt hat, können Sie Dokumente in der Indexierungsansicht ohne weitere Interaktion im Zielsystem Speichern. Bei der Verwendung eines entsprechenden Profils öffnet sich direkt der Speicherdialog der Zielanwendung.

    Veraltete Stapel löschen

    Als Administrator haben Sie nun eine Übersicht über Stapel, die älter als 28 Tage sind. Sie können den Ersteller des Stapels sehen um diesen ggf. zu kontaktieren, alternativ können Sie den Stapel auch direkt aus der Übersicht heraus löschen.


    Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes

    Das Release enthält einige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbereinigungen.


    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    26.03.2021
  • Suchen und Speichern mit Zeitstempel
    user admin


    KategorieDokumentenverwaltung
    Geplante Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Neue und/oder erweiterte Funktionen

    Erweiterte Funktion

    In den Features Suchen und Speichern können Sie nun auch Zeitstempel bei Eigenschaften verwenden.

    An einem Uhr Symbol an dem Eingabefeld einer Eigenschaft, erkennen Sie das auch eine Uhrzeit zur Eingabe erlaubt ist. Die Erweiterung ist abwärtskompatibel, Sie können also auch weiterhin nur Datumswerte ohne Uhrzeit in diesen Feldern eingeben.

    17.03.2021
  • Optimierte Benutzerführung aktivierbar
    admin


    KategorieEingehende Post
    Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Erweiterte Funktionen
    • Stabilitätsverbesserungen  und Bugfixes
    • Verbesserungen für eine optimale Leistung


    Neue Funktionen

    Verbesserte Benutzerführung

    Mit dieser Version kann die verbesserte Benutzerführung aktiviert werden. Wechseln Sie dazu in die Konfiguration unter Allgemeine Einstellungen - Feature Flags - Vorabfunktionen. Klicken Sie auf die Kachel Direkt Dokumente qualifizieren und aktivieren Sie die Option. Danach können alle Anwender die neue effektive Benutzerführung nutzen. 

    Infos zu der Vorabfunktion finden Sie hier.

    Dokumente aus Stapel immer entfernen

    Bei Neukunden des Digitalen Posteinganges werden die Dokumente, die aus einem Stapel in die Dokumentenverwaltung gespeichert werden aus dem Stapel entfernt. Der Anwender kann darauf keinen Einfluss nehmen. Somit bleiben keine unnötigen Stapel mehr im Posteingang liegen,

    Bestandskunden müssen dieses Verhalten einmal aktivieren. Gehen Sie dazu in die Konfiguration in dem Bereich Eingehende Post und wählen Sie unter Mit Dokumentenverwaltung verbindenAllgemeine Konfiguration die Option Dokumente aus Stapel entfernen.

    Eigene Eigenschaften anlegen

    Sie können nun eigene Eigenschaften innerhalb des Digitalen Posteinganges anlegen.

    Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes

    Das Release enthält einige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbereinigungen.

    Verbesserungen für eine optimale Leistung

    Das Release enthält Verbesserungen zur schnelleren Verarbeitung von Dokumenten.


    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    08.03.2021
  • xRechnungen 2.0.1 und verbesserter E-Mail-EIngang
    admin


    KategorieEingehende Post
    Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Erweiterte Funktionen
    • Stabilitätsverbesserungen  und Bugfixes
    • Verbesserungen für eine optimale Leistung


    Neue Funktionen

    Unterstützung xRechnung 2.0.1

    Die Darstellung und Aufbereitung von xRechnungen mit der Version 2.0.1 wurde optimiert. 

    Alle Domains zulassen

    In den Eingangspostfächern Ihres Posteinganges können Sie nun angeben, dass alle Domains zugelassen sind. Geben Sie dazu für den Domainnamen eine Wildcard an (Bsp.: "*@*" )


    Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes

    Das Release enthält einige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbereinigungen.

    Verbesserungen für eine optimale Leistung

    Das Release enthält Verbesserungen zur schnelleren Verarbeitung von Dokumenten.


    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    24.02.2021
  • Neues Look & Feel in d.velop document reader invoice
    user admin


    KategorieGeschäftsanwendungen
    Veröffentlichung

     


    Mit dem heutigen Release hat der d.velop document reader invoice in der Cloud eine vollständig neue Web-Oberfläche bekommen, denn wir haben die neue Shell App integriert.  

    In folgendem kurzen GIF, könnt ihr euch selbst ein Bild von der neuen Oberfläche in der business Variante machen:



    Die Stapelansicht im document reader invoice gleicht nun der in inbound. Und nicht nur das, durch die Umstellung schließt der Rechnungsleser insgesamt nun nahtlos an die inbound App an. Für den Nutzer wird so das Gefühl bestärkt, dass der ERV-Prozess von d.velop komplett aus einem Guss ist.

    Neben der grafischen Umstellung, sind außerdem einige neue Funktionen hinzugekommen. So werden die Eigenschaftsfelder in der business Variante nun anders angeordnet, beziehungsweise dargestellt. Der größte Unterschied ist, dass die Felder Straße, PLZ und Ort nun read-only Felder sind, wenn der Mandant sowie Lieferant aus den Stammdaten zugeordnet werden konnten.

    Darüber hinaus hat sich die Anzeige zweier bestehender Features des document reader invoice verändert. Konkret geht es um die §14 Umsatzsteuervorprüfung und die Dublettenprüfung. Schließt der Anwender die Bearbeitung der Rechnung ab, erscheint im oberen Bereich ein Banner, in dem mögliche Fehler im Bereich der Umsatzsteuervor- und Dublettenprüfung angezeigt werden. Mit einem Klick auf das Details, öffnen sich die Informationen zu den Fehlermeldungen.




    Als weiteres neues Feature und zur Verbesserung der Erkennungsqualität kann die generische Erkennung aus der basic Variante nun auch in business aktiviert werden. Sie greift, wenn der Stammdatenabgleich nicht erfolgreich gewesen ist. So zum Beispiel bei neuen Kreditoren, die noch nicht in den Stammdaten vorliegen.  

    Noch mehr Einblicke in die Lösung bekommt ihr im d.velop store, dort ist auch ein Video hinterlegt! https://store.d-velop.com/de/d.velop-document-reader-invoice/10001705.2 



    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    19.02.2021
  • Dateitrennung über Importprofile
    admin


    KategorieEingehende Post
    Veröffentlichung

     


    Diese Software-Aktualisierung enthält folgende Änderungen:

    • Neue und/oder erweiterte Funktionen
    • Stabilitätsverbesserungen  und Bugfixes
    • Verbesserungen für eine optimale Leistung


    Neue Funktionen

    Verbesserte Anlage von Importprofilen

    Bei der Anlage von Importprofilen wird der Focus direkt in das Namensfeld gesetzt. Auch bekommen Sie einen Hinweis, dass das Profil erstellt wurde.

    Importprofile für Dateitrennung

    Für die Anwender fällt die Option "Dateien als Einzeldokumente entfernen" weg. Je nachdem welchen Import die Anwender nutzen, werden die Dokumenttrenner gesetzt. Bei einem Dateiimport wird jede Datei als Dokument behandelt. Beim Scannen wird die KI-gestützte Dokumenttrennung genutzt.

    Wenn immer eine Dateitrennung stattfinden soll, müssen Sie ein passenden Importprofil anlegen. In den Importpofilen steht Ihnen dazu die Option "Dateibasierte Dokumenttrennung" zu Verfügung.

    Verwendet der Anwender beim Scannen einen Stapel, der mit einem Profil erstellt wurde, dass die Option  "Dateibasierte Dokumenttrennung" verwendet, wird vor jeder gescannten Seite ein Dokumenttrenner gesetzt.


    Stabilitätsverbesserungen  und Bugfixes

    Das Release enthält einige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbereinigungen. 

    Verbesserungen für eine optimale Leistung

    Das Release enthält Verbesserungen zur schnelleren Verarbeitung von Dokumenten.



    Alle Angaben ohne Gewähr. Angegebene Funktionen oder Zeitpunkte können sich ändern. Wir behalten uns vor bestimmte Funktionen nicht zu veröffentlichen, sofern diese nicht unseren Qualitätsstandards entsprechen.

    08.02.2021